Brand greift auf Wohnhaus über

Halberstadt – Am Donnerstag geriet gegen 10.20 Uhr ein Wohnhaus in der Minslebener Straße in Brand.

Ersten Erkenntnissen zufolge brach der Brand in einem Anbau aus und griff in weiterer Folge auf das Wohnhaus über. Eine 84-jährige Bewohnerin des Hauses konnte rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Auf dem Haus ist eine Solaranlage montiert. Die Feuerwehr war mit insgesamt 13 Fahrzeugen im Einsatz. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens können momentan noch keine verlässlichen Angaben gemacht werden. Der Brandort wurde beschlagnahmt und die Untersuchungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz:
– FF Halberstadt
– FF Harsleben
– FF Blankenburg
– FF Derenburg
– FF Emersleben
– FF Langenstein
– FF Klein Quenstedt
– FF Wegeleben
– Rettungsdienst
– Polizei


AUCH INTERESSANT