KATEGORIE WÄHLEN

Halle

Festnahme nach versuchter Vergewaltigung

Halle/S. - Am Freitagmorgen gegen 01.30 Uhr, befand sich eine 22-jährige Frau in Halle (Saale) auf dem Nachhauseweg und wurde im Bereich der Mansfelder Straße von einer unbekannten männlichen Person angesprochen sowie mehrfach unsittlich

Teenies brutal überfallen

Halle/S. - Am Rathenauplatz in Halle (Saale) ist es gestern Abend gegen 20.35 Uhr zu einer Raubstraftat gekommen. Geschädigt sind drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren. Sie trafen auf vier ihnen unbekannte männliche Personen,

Tatverdächtiger nach Brand festgenommen.

Halle/S. - Am Donnerstagnachmittag gegen 17.20 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr wegen eines Brandes in die Telemannstraße nach Halle-Neustadt gerufen. Vor Ort konnte dann festgestellt werden, dass jemand im Hausflur Pappe und Papier

Senior in Halle überfallen

Halle/S. - Ein unbekannter Radfahrer überfiel am 03.11.2018 gegen 17.00 Uhr einen Herrn (78), der in der Schönebecker Straße auf dem Gehweg lief. Der Unbekannte stieß den Senior zu Boden und verlangte in gebrochenem Deutsch dessen

Massenschlägerei in der Innenstadt

Halle/S. - Zu einer Massenschlägerei ist es am frühen Samstagmorgen in der Saalestadt gekommen. UPDATE: Die fünf vorläufig festgenommenen Syrer im Alter von 20 bis 23 Jahren wurden auf Weisung der Staatsanwaltschaft am Samstagnachmittag

Radfahrerin stirbt bei Unfall

Halle/S. - In der Raffineriestraße von Halle (Saale) ist es am Dienstag gegen 16.30 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Eine Radfahrerin wurde dort von einem LKW erfasst und so schwer verletzt, dass sie noch an der

Großbrand zerstört Dachstuhl in Halle

Halle/S. - Gegen 19.45 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in die Buddestraße von Halle (Saale) gerufen. Hier war es zu einem Brand eines Mehrfamilienhauses gekommen. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen brannte der Dachstuhl. Es

UPDATE: 19-Jähriger stirbt bei Explosion

Halle/S. - Sonnabendnacht, 21.50 Uhr, kam es am Bahnsteig 2 des S-Bahnhofes Halle (Saale) - Südstadt zu einer Detonation eines Fahrkartenautomaten. Update 13.40 Uhr: Bei dem Toten handelt es sich laut Polizei um einen 19-jährigen

Wasserwerfereinsatz nach Fußballderby

Halle/S. - Am Dienstagabend trafen im ERDGAS-Sportpark der Hallesche FC und der FC Hansa Rostock aufeinander. Im Zusammenhang mit diesem Spiel führten der Veranstalter, die Stadt Halle (Saale) und die Polizei diverse Maßnahmen durch, um