Brand in leerstehendem Gebäude

Genthin: Feuerwehr löscht Feuer an ehemaligen Drogeriemarkt

Genthin – Die Polizei und die Genthiner Feuerwehr mussten letzte Nacht zu einem Brand eines Objektes in der Lorenzstraße ausrücken.

Vor dem Eingangsbereich eines ehemaligen Drogeriemarktes brannten ein Bretterverschlag und abgestellter Sperrmüll lichterloh. Das massive Hauptgebäude wurde geringfügig in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr rückte mit 15 Kameraden und fünf Fahrzeugen aus.

Es ist nicht auszuschließen, dass Unbekannte für den Brandausbruch verantwortlich sind.


AUCH INTERESSANT