Eine Person bei Unfall verletzt

Genthin – Am Dienstagmorgen kam es im Kreuzungsbereich Jerichower Straße/Altenplathower Straße zu einem Verkehrsunfall, wobei eine Person verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Der Fahrer eines Seat stand als zweites Fahrzeug auf der Altenplathower Straße an der roten Ampel. Als das vor ihm stehende Fahrzeug, aufgrund grün leuchtendem Abbiegepfeil, nach rechts abbog, setzte der Seat-Fahrer auch zur Fahrt an. Nur dass dieser beabsichtigte geradeaus zu fahren. Im Kreuzungsbereich stieß dann ein aus der Innenstadt kommender VW Jetta seitlich in den Seat. Die Fahrzeuge wurden durch den Aufprall auf den Seitenstreifen verschoben. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Fahrer des Jettas wurde verletzt.

Quelle: Polizeirevier Jerichower Land


AUCH INTERESSANT