Fahrer stirbt bei Lkw-Unfall auf der A2

Magdeburg – Ein tragischer Unfall hat sich am Dienstag auf der Autobahn 2 bei Magdeburg ereignet.

Dort war gegen 15 Uhr ein Sattelzug auf einen im Stau stehenden Sattelzug gekracht. Der Fahrer des Lkw wurde bei dem Aufprall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die alarmierten Einsatzkräfte bargen den Toten mittels hydraulischer Rettungsgeräte aus dem Wrack. 

Foto: Tom Wunderlich

Die Identität des Verunfallten ist derzeit noch unklar, ebenso wie es zu dem Unfall kommen konnte. Die Ölwehr musste anrücken um die Fahrbahn von auslaufenden Betriebsstoffen zu reinigen.

Im Einsatz: 
– FF Ebendorf
– FF Barleben
– Feuerwache Nord
– FF Olvenstedt
– Rettungsdienst
– Polizei


AUCH INTERESSANT