Feuerwehr rettet Fahrer aus Unfallfahrzeug

Magdeburg – Zu einem Unfall mit Personenschaden ist es am Mittwoch im Stadtteil Reform gekommen.

Gegen 10.45 Uhr war ein Mann mit seinem Mercedes in der Straße Am Busch in Richtung des Bördeparks unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Da ein weiterer Baum die Fahrertür blockierte, rettete die Feuerwehr, in Absprache mit dem Rettungsdienst, patientenschonend aus dem Mercedes.

Der Verunfallte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Vermutlich hatte der Mann während der Fahrt medizinische Probleme bekommen.

Im Einsatz:
– Feuerwache Süd
– Einsatzleitdienst
– Rettungsdienst
– Polizei


AUCH INTERESSANT