Frau nach Brand tot geborgen

Frau nach Feuer bei Halle tot aufgefunden

Brachwitz – Zu einem Brand in einem Wohnhaus ist es am Dienstag im Saalekreis gekommen. Eine Frau kam dabei ums Leben.

Gegen 11.40 Uhr wurde der Polizei bekannt, dass ein Einfamilienhaus in Brachwitz, in der Fährstraße, aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geriet. Vor Ort konnte eine 81-jährige Bürgerin aus dem Haus nur noch tot geborgen werden. Die Fährstraße ist noch gesperrt. Die Feuerwehr aus Halle und umliegenden Orten des Brandes und Polizei waren vor Ort. Die Ermittlungen dauern an.


AUCH INTERESSANT