Mehrere Kinder bei Schlägerei verletzt

Wittenberg – Am 07.03.2019 wurde der Polizei um 17.52 Uhr eine Schlägerei zwischen 15 bis 20 Personen am Pferdestall in der Neustraße in Wittenberg gemeldet.

Vor Ort konnten die Beamten eine Vielzahl von Kindern und Jugendlichen antreffen. Ausgangspunkt soll nach ersten Erkenntnissen ein verbaler Streit gewesen sein, welcher letztlich in einer körperlichen Auseinandersetzung endete, bei der mehrere Personen leicht verletzt wurden. Mehrere Strafanzeigen wegen Körperverletzung wurden aufgenommen. Eine genaue Zuordnung der Art der Beteiligung der einzelnen Personen wird jedoch erst im Zuge der weiteren Ermittlungen möglich sein. 

Quelle: Polizeirevier Wittenberg


AUCH INTERESSANT