Tödlicher Unfall auf der A2

Schermen – Aufgrund einer Baustelle kam es zu Stauerscheinungen auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Hannover.

Nach bisherigem Kenntnisstand bemerkte der Fahrer eines Sattelzuges das Stauende zu spät und fuhr ungebremst einen vor ihm haltenden Sattelzug auf.

Ein vor Ort handelnder Notarzt konnte nur noch den Tod des Auffahrenden und seines Beifahrers feststellen.

Die Richtungsfahrbahn Hannover ist derzeit voll gesperrt. Die Sperrung wird vorrausichtlich bis in die Abendstunden aufrechterhalten.

Quelle: Autobahnpolizeirevier


AUCH INTERESSANT