Frau stirbt bei Unfall mit mehreren Verletzten

Stendal: Unfall mit mehreren Verletzten und einer Toten

Wie die Polizei mitteilte, sei ein 28-Jähriger mit seinem Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache, bei Osterburg, ins Schleudern geraten. Er krachte dabei in ein Fahrzeug im Gegenverkehr. In diesem saß auch die getötete Frau.

Die 50-Jährige Beifahrerin starb noch an der Unfallstelle. Vier weitere Menschen wurden mit zum Teil schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.


AUCH INTERESSANT