Gashavarie in Oschersleben

Oschersleben – Am Montag ist es zu einer Gashavarie in Oschersleben gekommen. Mehrere Hundert Menschen wurden evakuiert.

Während Baumaßnahmen kam es zu einer Beschädigung einer Gasleitung und zum Austritt von Gas. Aufgrund der Nähe zu zwei Tankstellen wurden sicherheitshalber umfangreiche Absperrungen sowie Räumungsmaßnahmen eingeleitet. Innerhalb einer Stunde konnte der Schaden behoben und die Maßnahmen beendet werden. Nach Auskunft der FF Oschersleben war durch den Gasaustritt eine Gefährdung für die Gesundheit nicht gegeben. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz:
– FF Oschersleben
– Polizei


AUCH INTERESSANT