Brennende Lagerhalle in Naumburg

Naumburg: Feuerwehreinsatz in der Innenstadt

Naumburg – Kurz nach 20.00 Uhr am Montag wurde der Brand einer Halle auf dem Gelände eines Agrarbetriebes in Naumburg, Schönburger Straße gemeldet.

Die Halle (ca. 30×30 Meter) brennt in voller Ausdehnung, Flammen schlugen meterhoch nach oben. Sie ist bis auf ein Behältnis mit Dieselkraftstoff (ca. 1.000 Liter Fassungsvermögen, wieviel Inhalt derzeit nicht bekannt) nach Kenntnisstand leerstehend. Freiwillige Feuerwehren aus dem Bereich sind mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Feuerwehr hat den Brand insoweit unter Kontrolle, dass ein Übergreifen auf weitere Objekte des Betriebes bisher verhindert werden konnte. Wohngebäude sind nicht gefährdet (Stand 21.30 Uhr). Zahlreiche Schaulustige sind vor Ort und beobachten die Löscharbeiten.

Zur Brandursache können zu diesem Zeitpunkt noch keine Angaben gemacht werden. Weitere Auskünfte erteilt die Pressestelle der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd am Dienstagmorgen.

Quelle: Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd


AUCH INTERESSANT